Günstiger Immobilienmakler

Was macht ein Immobilienmakler?

Die Aufgaben eines Maklers sind vielfältig. Neben der eigentlichen Vermittlung der Immobilie kümmert er sich um die Vor- und Nachbereitung des Verkaufs. Wir wollen dir hier eine Übersicht über die wichtigsten Aufgaben eines Maklers geben.

Die Aufgaben eines Maklers im Überblick

Hier geben wir dir einen Überblick über die wichtigsten Aufgaben eines Immobilienmaklers. Weitere Infos findest du auch hier.

Erstbegehung der Immobilie und erste Einschätzung zu erzielbarem Verkaufspreis

  • Gemeinsame Besichtigung von Immobilie oder Grundstück, um eine erste Einschätzung zu Verkaufbarkeit und Preis zu geben
  • Besprechen der Vorstellungen von Preis, Käufer und Vermarktung der Immobilie mit dem Eigentümer

Erstellung eines guten Exopsés

  • Nach Beauftragung, macht der Makler eine detaillierte Schätzung und erstellt ein detailliertes Exposé für die Immobilie
  • Das Exposé sollten Immobilienmakler und Verkäufer gemeinsam besprechen

Erstellung von Verkaufsanzeigen druch den Makler

  • Nach Erstellung des Exposé mit professionellen Bildern stellt der Makler die Immobilie auf die gängigsten Online-Portale und Zeitungen in der Region
  • Zusätzlich werden potentielle Immobilienkäufer direkt aus dem Interessentenpool des Maklers angesprochen

Organisation und Durchführung sämtlicher Besichtigungstermine

  • Sämtliche Anfragen von Interessenten werden vom Makler geprüft und vorab qualitativ bewertet. So stellt er sicher, dass lediglich potentiell interessante und solvente Käufer die Immobilie besichtigen
  • In Absprache mit dem Eigentümer und ggf. dem Mieter organisiert der Immobilienmakler sämtliche Besichtigungstermine
  • Durch professionelle Durchführung und Nachverfolgung der Besichtigungen findet er den bestmöglichen Käufer für Ihre Immobilie

Abwicklung des Verkaufs in enger Abstimmung mit ihnen (Bonitätsprüfung, Terminvereinbarungen, Notar, …)

  • Nachdem der Makler den perfekten Käufer für die Immobilie gefunden hat, kümmert er sich um sämtliche Formalitäten.
  • Durch seinen Service garantiert er, dass keine unvorhergesehenen Überraschungen kommen
  • Als letztes unterstützt der Immobilienmakler im Banken- und Bürokratiedschungel

Zusammenfassend kann man sagen, dass dich ein guter Immobilienmakler von der Erstellung des Exposé bis zur Schlüsselübergabe der Immobilie begleitet.

Günstig-Makler-Immobilienmakler-Gerlingen-Stuttgart-1,49-Gaisberg-Heilbronn-Grundstück-Leonberg-Ludwigsburg-Haus-Wohnung-Makler-Ditzingen-Haus-Weilimdorf-Makler-bw

Wenn du dich jetzt dafür interessierts, wie man Immobilienmakler werden kann, dann haben wir hier die Seite der IHK Stuttgart für dich verlinkt.

Dort findets du alle wichtigen Voraussetzungen um in Baden-Württemberg als Immobilienmakler zu arbeiten.

Zum Thema faire Gebühren von Immobilienmaklern, kannst du hier gerne einen spannenden Post lesen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *